Der Holzspalter (Seepferdchen oder Steinböckchen) ist dafür konzipiert, Anbrennspanholz aus Holzscheiten in dünne Scheite zu spalten.  Er kann direkt neben dem Kamin an der Wand befestigt werden, wo die Scheite vor Ort zu präzisem Anmachholz gespalten werden können. Durch den Sicherheitsabstand der Schneide ist eine Verletzung nahezu ausgeschlossen. Es treten nur kontrollierte Kräfte auf.
Der Feuerbock “Norman” ist ein französischen Klassiker aus massivem Stahl, der ursprünglich dafür verwendet wurde Holz im Kamin anzustapeln, um damit eine Luftzufuhr für das Feuer zu ermöglichen. Der Feuerbock kann aber auch zum Holzstapeln neben dem Kamin verwendet werden.

Alle Produkte fügen sich stilvoll in jedes Ambiente.

Bezug über: feuerspan.de